Lesungen


Freitag, 8. November

Ingolstadt

Vorstellung der für den Goldenen HOMER nominierten historischen Romane aus dem Jahr 2018:

 

Das Novembermädchen – Katrin Tempel, Piper Verlag

Der Gutshof im Alten Land – Michaela Jary, Goldmann Verlag

Der Spielmann – Oliver Pötzsch, List, Ullstein Buchverlage

Die Arznei der Könige – Sabine Weiß, Verlag Bastei Lübbe

Die Ärztin: Das Licht der Welt – Helene Sommerfeld, Rowohlt

Die Charité: Hoffnung und Schicksal – Ulrike Schweikert, Rowohlt

Die Fotografin: Am Anfang des Weges – Petra Durst-Benning, Blanvalet

Die fremde Prinzessin – Sabrina Qunaj, Goldmann Verlag

Die vergessene Burg – Susanne Goga, Diana Verlag

Nachts am Askanischen Platz – Susanne Goga, dtv Verlagsgesellschaft

Revolution im Herzen – Claudia und Nadja Beinert, Knaur Verlag

Schüssler und die verschwundenen Mädchen – Viktor Glass, Pendragon Verlag

Tulpengold – Eva Völler, Verlag Bastei Lübbe

 

Wo: Stadtbücherei Ingolstadt, Herzogskasten

Wann: 19:30 Uhr

Wer: Carmen Mayer (Jury-Koordinatorin) und Heike Stepprath (Organisatorin)



Samstag, 23. November

Ingolstadt

Gala zur Verleihung des Goldenen HOMER

für die besten historischen Romane aus dem Jahr 2018

Wo: Altstadttheater Ingolstadt, Kanalstraße

Wann: 20:30 Uhr

Wer: Die nominierten AutorInnen, die Jury und Jury-Koordinatorin

Carmen Mayer, die Vorsitzenden der Autorenvereinigung HOMER ...

Durch den Abend führt Dr. Herbert Antl (SWR)

Info- und Tickettelefon: 0841 / 96 66 800



Samstag, 18. Januar

Fürth

Dinner mit Lesung

Wo: Kofferfabrik, Lange Straße 81, 90762 Fürth

Wann: 19:30 Uhr

Wer: Carmen Mayer und Ursula Schmid-Spreer

Tel. 0911-706 806



Samstag, 30. Mai

Nürnberg

3. Ladies Crime Night in Nürnberg

Tatort: Loew's Ringhotel Merkur, Pillenreuther Str. 1, 90459 Nürnberg

Tatzeit: 19:00 Uhr

Die Schreibtischtäterinnen wurden noch nicht ermittelt. Fahndung läuft.

Telefon: 0911/994 330